« Zurück

Mit bezahlten Umfragen als digitaler Nomade leben?

Arbeitend um die Welt reisen – bezahlte Umfragen

Nomaden sind Großfamilien, die mit ihren Zelten von Ort zu Ort ziehen, oft um ihre Nutztiere zu immer neuen Weiden zu führen. Sie leben in der Mongolei, in der Sahara oder anderen Gebieten, in denen Ackerbau kaum möglich ist. Daher sind sie zu dieser Lebensweise ohne festen Wohnsitz gezwungen, so romantisch er für Außenstehende wirken mag.

Die chinesische Regierung begründet mit dieser Notwendigkeit in einer Umfrage auch die großen Programme zur Zwangsansiedlung von Nomaden in Großstädten: Laut Marktforschung seien die Nomaden vor allem froh, ihre Kinder in Schulen schicken zu können.

Digitale Nomaden könnten sich hingegen jederzeit in ihrem Heimatland niederlassen. Sie bevorzugen es aber, in der Welt herumzureisen und dabei an beliebigen und wechselnden Orten Geld online zu verdienen. Oft sind es gut ausgebildete, junge Menschen wie IT-Experten oder Grafikdesigner, die in Deutschland einen gut bezahlten Job aufgegeben haben.

Warum Menschen laut bezahlten Umfragen als digitale Nomaden leben

Eine bezahlte Umfrage zeigt die Motive auf, die diese Menschen zu diesem Schritt bewogen haben:

  • 59 % der digitalen Nomaden geben an, ein höheres Einkommen zu erzielen als zuvor. Das könnte mit ihrer größeren Flexibilität und der Bereitschaft, sich anzupassen, zusammenhängen.
  • Für 79 % ist laut der Marktforschung der Schritt zum Nomadentum dauerhaft, sie haben also ihr Leben völlig neu ausgerichtet.
  • Ebenfalls 79 % geben in der Umfrage an, produktiver zu sein als zuvor. Möglicherweise sind sie bemüht, ihre Arbeit schneller abzuschließen, um ihre Freizeit dann in dem fremden Land zu genießen, in dem sie sich gerade aufhalten.

Doch viele digitale Nomaden leben ähnlich wie klassische Nomaden von der Hand in den Mund. Ihr Einkommen reicht oft gerade, um sich Essen, ein Bett im Hostel und die nächste Weiterfahrt zu verdienen. Viele von ihnen führen auch Arbeiten aus, die sie nicht zu Topverdienern machen.

Bezahlte Umfragen als Einkommensquelle für digitale Nomaden?

Aber zahlreiche digitale Nomaden bevorzugen auch Länder, in denen das Leben günstig ist, wie in Südamerika, Indien oder Thailand. Sie benötigen kein hohes Einkommen, um über die Runden zu kommen. Daher eignen sich für sie auch Jobs, von denen allein sie zu Hause nicht leben könnten, sondern die in Deutschland einen schönen Zusatzverdienst abgeben.

Können digitale Nomaden also auch von bezahlten Umfragen leben? Spielt es eine Rolle, ob jemand in Bangkok, Barbados oder Berlin ist, während er am Computer sitzt, um mit Umfragen Geld verdienen zu können?

Unternehmen und Organisationen, die bezahlte Umfragen in Auftrag geben, wollen Informationen über die Bevölkerung eines Landes, um ihre Strategie zu planen oder Absatzchancen auszuloten. Daher legen sie Wert darauf, dass die an Umfragen Teilnehmenden sich im Inland befinden, denn sie sollen die Gesamtbevölkerung repräsentativ widerspiegeln. Wer für MeinungsOrt Marktforschung betreibt, muss daher Einwohner in Deutschland sein.

Bezahlte Umfragen von überall in Deutschland

Aber innerhalb Deutschlands können Sie sich an jedem beliebigen Ort aufhalten, während Sie bezahlte Umfragen bearbeiten. Und in Deutschland gibt es sicher viele schöne Orte, die Sie noch nicht kennen. Warum probieren Sie im Umfeld einer vertrauten Sprache nicht einfach aus, ob das digitale Nomadentum eine geeignete Lebensweise für Sie ist? Reisen Sie durch Deutschland, nehmen Sie Ihr Notebook mit und führen Sie unterwegs bezahlte Umfragen und andere Jobs aus, mit denen Sie im Internet Geld verdienen können. Vielleicht eröffnet sich Ihnen damit eine neue Welt.

« Zurück

Registrieren Sie sich noch heute!

ODER DIESES FORMULAR AUSFÜLLEN
Geschlecht auswählen
Ich habe die Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden und stimme diesen zu. Ich verstehe, dass ich, um von diesem Service zu profitieren, E-Mails über relevante Umfragen und Mitgliedschaftsaktualisierungen erhalten werde.
Ich gewähre die Erhebung, Nutzung und Weitergabe meiner Profildaten zum Zweck der Teilnahme an Marktstudien. Sie können diese Zusage jederzeit widerrufen.