« Zurück

Bezahlte Umfragen über Paypal auszahlen lassen

Online-Umfrage sagt Ende des Smartphones voraus


Die Deutschen wollen unbedingt ihr Bargeld behalten. Gerne hätten sie auch viele Fünfhundert-Euro-Scheine im Portemonnaie, die nun vielleicht abgeschafft werden sollen. Aber selbst wer nur ein paar Groschen in seiner Börse hat, legt auf sie Wert, wie eine bezahlte Online-Umfrage ergab. 74% lehnen den dänischen Weg ab, nach dem kleine Geschäfte gänzlich auf Kartenzahlung umsteigen dürfen.

Zur gleichen Zeit werden, wie die Markt- und Meinungsforschung berichtet, alternative Zahlungswege immer beliebter. Die Vielfalt ist praktisch. Wer möchte schon mehrere Monatsgehälter in bar ins Möbelhaus tragen. Wer möchte andererseits der Bäuerin auf dem Wochenmarkt seine Visa-Platinkarte entgegenhalten. Während Bitcoins und andere Krypto-Währungen noch Nischen für experimentierfreudige Technikbegeisterte sind, bietet Paypal eine längst anerkannte Methode, Zahlungen abzuwickeln. Dies gilt auch für geschäftliche Geldbewegungen.

Ihre Antworten, Ihr Geld

Das Guthaben für Ihre Antworten bei den Online-Umfragen, zu denen Meinungsort Sie einlädt, können Sie auf verschiedene Weisen nutzen. Eine sehr bequeme Variante ist die Auszahlung per Paypal. Bei Paypal können Sie ein Konto eröffnen, das wie Ihre E-Mail-Adresse heißt und an das jeder Geld schicken kann. Von dort überweisen Sie Geld kostenlos auf Ihr Bankkonto. Wenn Sie bei Meinungsort an einer bezahlten Umfrage teilgenommen oder sogar die 2.000 Euro gewonnen haben, die wir alle drei Monate verlosen, können Sie Ihr Guthaben an Ihr Paypal-Konto senden lassen. Mit diesem Konto haben Sie die Möglichkeit, online einzukaufen und etwa bei Ebay bequem zu zahlen. Oder Sie überweisen sich eben die Belohnung für die Informationen, die Sie in Online-Umfragen mit uns geteilt haben, auf Ihr Girokonto.

Wie erstelle ich ein Paypal-Konto?

Wir haben zu Ihrer Unterstützung eine genaue Anleitung verfasst, wie Sie zu einem Paypal-Konto kommen. Anders als bei einem Bankkonto benötigen Sie nur wenige Minuten zur Anmeldung. Dabei handelt es sich bei Paypal um nichts anderes als eine spezielle Bank. Sie brauchen keine Daten über Ihre Einkünfte anzugeben, sondern lediglich Ihren Namen, Ihre Anschrift und natürlich vor allem Ihre E-Mail-Adresse. Diese sollte dieselbe sein, die Sie auch für die bezahlten Umfragen bei Meinungsort nutzen. Sie können Ihr Paypal-Konto sofort verwenden, eine aufwändige Prüfung entfällt.

Allerdings sollten Sie aus Sicherheitsgründen Ihr Bankkonto verifizieren lassen. Hierzu sendet Ihnen Paypal als Willkommensgeschenk einen Kleinstbetrag auf Ihr Girokonto. Im Verwendungszweck steht ein kurzer Code. Diesen geben Sie in Ihrem Paypal-Account ein. Von nun an schicken wir Ihnen gerne die Vergütung für Ihre Teilnahme an unseren seriösen bezahlten Umfragen an Ihr Paypal-Konto. Wir wünschen Ihnen, dass Ihr neues Konto stets gut gefüllt ist, denn dies bedeutet, dass Sie uns viele nützliche Antworten gegeben haben!

« Zurück

Registrieren Sie sich noch heute!

ODER DIESES FORMULAR AUSFÜLLEN
Geschlecht auswählen
Ich habe die Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden und stimme diesen zu. Ich verstehe, dass ich, um von diesem Service zu profitieren, E-Mails über relevante Umfragen und Mitgliedschaftsaktualisierungen erhalten werde.
Ich gewähre die Erhebung, Nutzung und Weitergabe meiner Profildaten zum Zweck der Teilnahme an Marktstudien. Sie können diese Zusage jederzeit widerrufen.