« Zurück

Meinungsumfragen zur Weltsicht der Kinder

Kinder lieben das Internet – Meinungsumfragen

Wer Kinder hat, erlebt täglich, wie sie sich verändern, neue Interessen und Kenntnisse entwickeln und in ihrer Welt experimentieren. Mit anderen Eltern kann man sich darüber austauschen, ob sie ähnliche Beobachtungen machen. Auch Lehrer geben wichtiges Feedback. Aber viele Eltern sind in der Erziehung dennoch oft auf sich allein gestellt. Es gibt keine Ausbildung zum Elternsein und häufig kommt die Frage auf, ob das alles richtig ist, was man da mit den Kindern macht.

Meinungsumfragen können dabei helfen, das eigene Vorgehen einzuschätzen. Denn die Ergebnisse solcher Online-Umfragen zeigen, wie andere Kinder leben, was sie fühlen, was ihnen wichtig ist. So unterstützt die Marktforschung dabei, die Perspektive zu erweitern und mehr Verständnis dafür zu entwickeln, wie die Umwelt die neue junge Generation prägt.

Auch Meinungsumfragen unter Eltern können zwar aufschlussreich sein, doch gerade die Meinungen der Kinder wären hier von besonderem Interesse. Diese werden allerdings selten befragt. Eine groß angelegte Studie versucht diese Lücke zu schließen. 2500 Kinder zwischen sechs und elf Jahren aus ganz Deutschland wurden zu unterschiedlichen Lebensbereichen befragt.

Kinder aus armen Familien laut Meinungsumfragen stark benachteiligt

Die Studie zeigt, dass sich die sozialen Unterschiede zwischen Erwachsenen deutlich bei Kindern widerspiegeln. Denn Armut bedeutet nicht nur, dass weniger Geld für Spielsachen zur Verfügung steht. 20 % der Kinder stufen ihre Familie als arm ein und viele von ihnen gaben in ihren Antworten zugleich zu erkennen, dass ihre Eltern sich nach ihrer Auffassung wenig um sie kümmern, sie ein geringes Selbstvertrauen und weniger Freunde als andere haben und mehr als die übrigen Kinder Medien konsumieren. Kinder aus armen Verhältnissen haben auch überdurchschnittlich viel Angst.

Hinzu kommt, dass Kinder aus sozial benachteiligten Familien viel weniger als andere Kinder lernen, frühzeitig Verantwortung für sich zu übernehmen. Ihnen werden nur relativ wenige Entscheidungen über ihr eigenes Leben zugebilligt und sie fühlen sich von ihren Eltern weniger ernstgenommen.

Das wirkt sich auch auf die schulischen Leistungen aus. Andere Meinungsumfragen haben wiederholt nachgewiesen, dass die Herkunft einen maßgeblichen Einfluss auf die Bildungslaufbahn hat. Die vorliegende Marktforschung bestätigt dies.

Zur Schule haben die Kinder insgesamt ein gemischtes Verhältnis. Viele jüngere Kinder lieben es, in die Schule zu gehen. Zwei von drei Erst- und Zweitklässlern gehen „sehr gerne“ zum Unterricht. Ein großer Teil von ihnen ändert aber bald die Meinung. Unter den etwa Zehnjährigen ist es nur noch jeder Dritte, der die Schule liebt.

Aufschlussreich sind auch die Erkenntnisse der Meinungsumfragen zur Internet- und Handynutzung. Wie auch bei Erwachsenen hat sich diese in den vergangenen zehn Jahren dramatisch verändert. Zwei Drittel der Zehnjährigen nutzen das Internet regelmäßig. Ein Smartphone haben in diesem Alter über 80 %. Sogar bei den Sechsjährigen sind es 15 %, die über ein solches Gerät verfügen.

Mit Meinungsumfragen online Geld verdienen – von Zuhause aus!

Haben Sie Interesse daran, sich an ähnlichen Online-Umfragen zu beteiligen und mit bezahlten Umfragen Geld zu verdienen? MeinungsOrt und seine Schwesterunternehmen sind seit vielen Jahren in zahlreichen Ländern in der Marktforschung vertreten und bieten genau dies an. Sie können auf einfache Weise von Zuhause aus im Internet Geld verdienen und ein kleines Nebeneinkommen erwirtschaften, indem Sie bezahlte Umfragen bearbeiten. Vor allem aber helfen Sie der Gesellschaft dabei, sich selbst besser zu verstehen, indem Sie ihr anonyme Einblicke in Ihr Leben und Ihre Sichtweisen geben.

 

 

« Zurück

Registrieren Sie sich noch heute!

ODER DIESES FORMULAR AUSFÜLLEN
Geschlecht auswählen
Ich habe die Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden und stimme diesen zu. Ich verstehe, dass ich, um von diesem Service zu profitieren, E-Mails über relevante Umfragen und Mitgliedschaftsaktualisierungen erhalten werde.
Ich gewähre die Erhebung, Nutzung und Weitergabe meiner Profildaten zum Zweck der Teilnahme an Marktstudien. Sie können diese Zusage jederzeit widerrufen.